Blog

Infos zur Vorsorge und Prohylaxe

Fluorid ist ein essentielles Spurenelement, ohne dieses Spurenelement könnte der menschliche Organismus in dieser Form nicht existieren. Fluorid ist ein natürlicher Rohstoff und ist nicht mit dem hochgiftigen „Fluor“, welches ein gasförmiger Stoff ist, zu verwechseln!

blog SchwangerschaftEin Gastbeitrag der Zahnärzte Lars Christian Budde und Bengt-Ove Mattsson aus Hamm,

www.zahnarzt-budde-mattsson.de

Während der Schwangerschaft sollten werdende Mütter besonders gut auf ihr Wohlbefinden Acht geben. So auch auf ihre Zähne. Dabei ist es wichtig, die Mundgesundheit nicht zu vernachlässigen. Denn die hormonelle Umstellung wirkt sich auch auf die Zähne aus.

Kinderbehandlung1Um Kinder möglichst früh an den Zahnarzt zu gewöhnen, sollten die Eltern mit ihren Kindern regelmäßig die Praxis besuchen (damit die Kinder merken, dass ein Zahnarztbesuch gar nicht schlimm ist). Sobald die ersten Milchzähne durchgebrochen sind, kann man anfangen kleinere Kontrollen durch zu führen.

Sobald die ersten bleibenden Zähne durchgebrochen sind, dies sind in der Regel die ersten großen Backenzähne, sollten diese versiegelt werden. Dieses empfehlen wir, damit Speisereste nicht in den tiefen Grübchen der Kauflächen hängen bleiben. Einer Entstehung der Kauflächenkaries wird somit vorgebeugt. Die Versiegelung der großen Backenzähne ist eine Leistung der gesetzlichen Krankenkasse.
Darüber hinaus bieten wir an, auch die Zähne vor den großen Backenzähnen, den so genannten Prämolaren zu versiegeln.

Nutzen sie diese Vorsorge- und Therapiemöglichkeiten für ihr Kind, um dessen Milchzähne lange gesund zu erhalten und die bleibenden Zähne von Anfang an vor Karies und Zahnfleischerkrankungen zu schützen!

Professionelle Zahn 2Die Professionelle Zahnreinigung (kurz: "PZR" genannt) ist eine wichtige Prophylaxemaßnahme zur Vorbeugung von Karies und Parodontitis. Die PZR ist seit Anfang 2012 im Rahmen der Novellierung der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) als medizinisch notwendige Behandlungsmaßnahme anerkannt.